Gefüllte Tomaten und Couscous und Garnelen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gefüllte Tomaten und Couscous und Garnelen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
88
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien88 kcal(4 %)
Protein4 g(4 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K9,8 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium314 mg(8 %)
Calcium23 mg(2 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
12
Zutaten
50 ml
200 ml
120 g
Couscous Instant
1
1
1
12
2 EL
frisch gehackter Dill
3 EL
100 g
Krabben küchenfertig geschält
1 Spritzer
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CouscousKrabbeWeißweinOlivenölDillZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Den Weißwein mit der Brühe aufkochen. Das Couscous damit übergießen und ca. 5 Minuten ausquellen lassen. Dann mit einer Gabel auflockern. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und klein würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen und einen `Deckel´ abschneiden. Die Tomaten aushöhlen und das Fleisch anderweitig verwenden.
2.
Das Couscous mit dem Paprika, Knoblauch, Dill und Olivenöl vermengen. Die Krabben zugeben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. In die Tomaten füllen und die Deckel wieder aufsetzen.