Gegrillte Kalbssteaks mit Zucchini

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Kalbssteaks mit Zucchini
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 19 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Kalbssteaks à ca. 200 g (z. B. Kotelett ohne Knochen)
2
½
Zitronenschale unbehandelt
2 Zweige
4 EL
2
4 Stiele
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Kalb abbrausen und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Mit dem Zitronenabrieb, dem abgezupften Rosmarin und 3 EL Öl verrühren, pfeffern und damit die Kalbssteaks bepinseln. Abgedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.
2.
Aus der Marinade nehmen, gut abtropfen lassen, salzen und auf dem Grill auf jeder Seite 1-2 Minuten grillen. Anschließend in Alufolie wickeln und an den Rand des Grill ziehen und ca. 10 Minuten ruhen lassen.
3.
Die Zucchini waschen, putzen, längs vierteln und in Stücke schneiden. Mit dem restlichen Öl und dem Thymian vermengen, salzen, pfeffern und in eine Aluschale gefüllt ebenfalls auf dem Grill ca. 4 Minuten garen. Nach Belieben in Stücke geschnitten servieren. Zu den Kalbssteaks servieren.