Gemüse-Mozzarella-Spieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Mozzarella-Spieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
620
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien620 kcal(30 %)
Protein29 g(30 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,6 g(25 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K47,2 μg(79 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7,9 mg(66 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure190 μg(63 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin12,2 μg(27 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C353 mg(372 %)
Kalium657 mg(16 %)
Calcium526 mg(53 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod192 μg(96 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren19,7 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin82 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
6 Paprikaschoten grün, gelb und rot
¼ TL Fenchelsamen
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
500 g Mini-Mozzarellakugel
2 Eiweiß
100 g Weißbrotbrösel
Pflanzenöl zum Frittieren
2 EL frisch gehacktes Basilikum
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke schneiden. Zusammen mit der Zwiebel und den Fenchelsamen im heißen Olivenöl 1-2 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 5 Minuten bei milder Hitze gar dünsten.
2.
Den Mozzarella gut abtropfen lassen. Die Eiweiße verquirlen und in einen tiefen Teller füllen. Ebenso die Brösel. Den Mozzarella mit Salz und Pfeffer würzen und im Eiweiß wenden. Mit den Bröseln panieren und portionsweise im heißen Öl 1-2 Minuten goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen und leicht abkühlen lassen und auf Holzspieße stecken.
3.
Das Basilikum zum Gemüse geben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit den Spießen servieren.