Gemüseauflauf mit Brotkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseauflauf mit Brotkruste
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
490
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien490 kcal(23 %)
Protein20 g(20 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E13,9 mg(116 %)
Vitamin K346,7 μg(578 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure288 μg(96 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin22,3 μg(50 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C251 mg(264 %)
Kalium1.263 mg(32 %)
Calcium718 mg(72 %)
Magnesium118 mg(39 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren15,2 g
Harnsäure125 mg
Cholesterin56 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Dose weiße Bohnen
300 g Blattspinat TK
4 Tomaten
3 Paprikaschoten gelb und grün
2 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
100 g Bambussprossen
6 Salbeiblätter
Salz
Pfeffer
150 g Emmentaler gerieben
5 EL Öl
3 EL Butter
6 EL Semmelbrösel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattspinatEmmentalerBambussprosseÖlButterTomate
Produktempfehlung
Passt sehr gut zu Kartoffeln.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen gut abtropfen, den Spinat auftauen lassen und ebenfalls gut abtropfen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden, die Bambussprossen in lange dünne Juliennestreifen schneiden, die Paprikas waschen, putzen, entkernen, die Innenhäute entfernen und in dünne Streifen schneiden. Die Salbeiblätter hacken. Die Tomaten waschen, nach Belieben häuten und in Würfel schneiden.
2.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paprikastreifen zusammen mit den Frühlingszwiebeln darin andünsten, den Knoblauch dazu pressen, die Tomaten und den Spinat sowie die Bohnen und die Bambussprossen zugeben und alles gut vermischen, etwas Wasser zugießen und 5 Min. dünsten, mit Salbei, Salz und Pfeffer würzen, den Käse untermengen und in eine Auflaufform geben. Die Butter in einem Topf schmelzen und die Semmelbrösel darin schwenken, auf dem Gemüse verteilen und bei 200°C im vorgeheizten Ofen ca. 15 Min. überbacken. Heiß servieren.