Gemüsegratin mit Fleischbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsegratin mit Fleischbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
784
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien784 kcal(37 %)
Protein37 g(38 %)
Fett56 g(48 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K24,3 μg(41 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin15,5 mg(129 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂4,5 μg(150 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium1.157 mg(29 %)
Calcium441 mg(44 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink6,9 mg(86 %)
gesättigte Fettsäuren31,1 g
Harnsäure166 mg
Cholesterin166 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g festkochende Kartoffeln
200 g grüne Bohnen
Salz
weiche Butter für die Form
1 Scheibe Toastbrot
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
400 g Hackfleisch
Semmelbrösel zum Arbeiten und Wälzen
Pfeffer
1 TL getrockneter Oregano
½ TL getrockneter Thymian
300 ml Schlagsahne
150 g geriebener Käse z. B. Emmentaler
Muskat
2 EL Parmesan
100 g Rispentomate

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und 15-20 Minuten nicht vollständig gar kochen. Danach pellen und in dicke Scheiben schneiden. Die Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten mit viel Biss garen. Anschließend abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform ausbuttern.
3.
Den Toast in etwas Wasser einweichen. Die Schalotte und den Knoblauch häuten und klein hacken. Zum Hackfleisch geben und mit dem ausgedrückten Toast vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian kräftig würzen. Nach Bedarf noch Semmelbrösel zugeben bis ein gut formbarer Teig entsteht. Daraus mit feuchten Händen kleine Bällchen drehen und diese mit Semmelbröseln panieren.
4.
Die Kartoffeln zusammen mit den Bohnen in die Auflaufform geben. Die Sahne mit 50 g Käse verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über den Auflauf gießen. Die Hackbällchen darauf legen und in den Ofen schieben. Darin 30-40 Minuten backen. In den letzten ca. 10 Minuten den übrigen Käse, den Parmesan und die gewaschenen Tomaten darauf streuen bzw. legen. Zu Ende backen und warm servieren.