Gratinierte Marzipan-Pflaumen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gratinierte Marzipan-Pflaumen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
237
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien237 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker11 g(44 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K7,7 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium274 mg(7 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
12
Zutaten
1 kg Pflaumen
200 g Marzipanrohmasse
(100 g) Schlagsahne
2 Eiweiß
60 g Puderzucker
40 g Mandelblättchen
1 EL gemahlene Pistazien
Butter für die Form
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. In eine gebut­terte Pieform setzen.

2.

Marzipanrohmasse in Stücke schneiden und mit Sahne ver­rühren.

3.

Eiweiß steif schlagen. Gesiebten Puderzucker dabei einrie­seln lassen. Eischnee und Mandelblättchen unter das Marzipan heben.

4.

Marzipanmasse über den Pflaumen verteilen und unter dem vorgeheizten Grill bräunen. Mit Pistazien bestreuen. Dazu schmeckt Vanillesauce.