Gurken im Honig-Essigsud

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gurken im Honig-Essigsud
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 12 h 55 min
Fertig
Kalorien:
185
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien185 kcal(9 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker37 g(148 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K38,6 μg(64 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium388 mg(10 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt41 g(164 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
5
Zutaten
1 kg
1
180 ml
6 EL
250 g
1 TL
1 TL
5
1 TL
gemahlener Ingwer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatgurkeZitronensaftIngwerSalzZwiebelSenfsamen

Zubereitungsschritte

1.
Die Gurken schälen, längs halbieren, die Kerne ausschaben und in fingerlange, ca. 2 cm dicke Streifen schneiden. Mit etwas Salz bestreuen, abdecken und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
2.
Die Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Für den Sud den Essig mit Zitronensaft, Honig, Senfkörnern, Pfefferkörnern, Lorbeer und Ingwer in einem Topf aufkochen und 5 Minuten leise köcheln lassen. Die Gurkenstücke abbrausen, abtropfen lassen und mit den Zwiebeln portionsweise im Sud ca. 4 Minuten köcheln, bis sie leicht glasig aussehen. In die sauberen Gläser einfüllen und den heißen Sud darüber gießen. Alle Gläser gut verschließen, 5 Minuten auf den Kopf stellen, dann wenden und auskühlen lassen. Bis zum Verzehr einige Wochen stehen lassen, da die Gurken durchziehen müssen.