Hackfleischröllchen mit Tomatensauce

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hackfleischröllchen mit Tomatensauce

Hackfleischröllchen mit Tomatensauce - Lecker saftig und herzhaft zugleich!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
390
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien390 kcal(19 %)
Protein42 g(43 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin21,2 mg(177 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin19,2 μg(43 %)
Vitamin B₁₂8 μg(267 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium1.248 mg(31 %)
Calcium204 mg(20 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink8 mg(100 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure234 mg
Cholesterin152 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K22,4 μg(37 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin21,2 mg(177 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin19,2 μg(43 %)
Vitamin B₁₂8,1 μg(270 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium1.245 mg(31 %)
Calcium229 mg(23 %)
Magnesium81 mg(27 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink8 mg(100 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure234 mg
Cholesterin152 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Vollkornbrötchen vom Vortag
50 g Pecorino (1 Stück)
20 g Basilikum (1 Bund)
1 Schalotte
3 EL Olivenöl
600 g Rindertatar
1 Ei
Salz
Pfeffer
2 Knoblauchzehen
1 kg reife Tomaten
1 Prise Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateRindertatarPecorinoOlivenölBasilikumZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen. Käse reiben.

2.

Basilikum waschen, trockenschütteln und fein hacken. Schalotte schälen und fein hacken.

3.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte darin bei mittlerer Hitze glasig andünsten. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

4.

Brötchen gut ausdrücken und mit Schalotte, Tatar, der Hälfte des Basilikums, Ei und Käse verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse längliche Rollen formen.

5.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Rollen darin bei mittlerer Hitze von allen Seiten in etwa 5 Minuten goldbraun braten. In eine Auflaufform legen.

6.

Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen und in grobe Stücke schneiden. Restliches Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenstücke zugeben, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

7.

Sauce passieren, restliches Basilikum untermischen und auf den Röllchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 120 °C (Umluft 100 °C; Gas: Stufe 1–2) 10–15 Minuten ziehen lassen.