Hähnchen-Fajita mit Avocado

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Fajita mit Avocado
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 48 min
Fertig
Kalorien:
497
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien497 kcal(24 %)
Protein29 g(30 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K47,5 μg(79 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium1.157 mg(29 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure201 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Eisbergsalat
1 rote Zwiebel
½ Chilischote
2 Limetten
2 Tomaten
1 rote Paprikaschote
2 Avocados
½ Handvoll Koriandergrün
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
¼ TL Chilipulver
1 Msp. gemahlener Koriander
1 Msp. gemahlener Cumin
2 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
4 Weizen-Tortillas
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Eisbergsalat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Chilischote (evtl. mit Handschuhen) der Länge nach aufschneiden, die weißen Häute und Kerne heraus schaben und das Fruchtfleisch klein würfeln. Die Limetten auspressen. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und würfeln. Die Paprikaschote waschen, halbieren, die Kerne und Häute entfernen und in große Würfel schneiden. Die Avocado halbieren, den Kern heraus lösen und die Schale abziehen. In Würfel schneiden und sofort mit dem Limettensaft vermischen. Den Koriander abbrausen, trocken schütteln und fein hacken.
2.
Die Zwiebelwürfel, die Chili, die Tomaten, die Paprikawürfel und die Avocado vermischen, den Koriander dazu geben und mit 4 EL Öl anmachen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Das restliche Öl mit mit dem Chilipulver, dem Koriander und dem Kreuzkümmel verquirlen, salzen und pfeffern.
4.
Einen Grill anfeuern. Die Hähnchenbrustfilets abwaschen und trocken tupfen. Der Länge nach halbieren und auf Schaschlik-Spieße stecken. Mit dem Gewürz-Öl einpinseln und auf dem heißen Grill ca. 8 Minuten von allen Seiten grillen.
5.
Die Tortillas auf Teller legen und den Salat darauf verteilen. Die Avocado-Tomaten-Mischung darauf geben und je einen Hähnchenspieß darauf legen.
6.
Nach Belieben mit halbierten Limetten servieren.