Halbe Paprika mit Käse-Basilikum-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Halbe Paprika mit Käse-Basilikum-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
384
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien384 kcal(18 %)
Protein22 g(22 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K11,1 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C119 mg(125 %)
Kalium385 mg(10 %)
Calcium583 mg(58 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod72 μg(36 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
1 Bund
1
1
Zwiebel weiß
Pfeffer weiß
200 g
250 g
100 g
2 EL

Zubereitungsschritte

1.
Die Parikaschoten waschen, halbieren, entkernen und die Innenhäute entfernen.
2.
Den Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und alles bis auf einige Blättchen für die Garnitur hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, zusammen mit dem Pecorino im Mixer fein zerkleinern. Den Feta fein reiben und zusammen mit der Pecorinomasse und dem Ricotta vermischen. Dan Basilikum untermengen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
In die Paprikahälften füllen und mit Basilikum garniert servieren.