Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Hefekuchen mit Beeren und Streusel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefekuchen mit Beeren und Streusel
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
2 h
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 20 Stück
Für den Teig
300 g
20 g
frische Hefe
130 ml
lauwarme Milch
20 g
zerlassene Butter
30 g
1 Prise
Für den 1. Belag
600 g
Quark 20 % Fett i. Tr.
100 g
50 g
zerlassene Butter
25 g
1 Prise
2
½
unbehandelte Zitrone Schalenabrieb
Für den 2. Belag
300 g
Preiselbeeren TK oder frisch
300 g
Brombeere TK oder frisch
175 g
100 g
100 g
Außerdem
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit 120 ml Milch auflösen, hineingießen und etwas Mehl vom Rand untermischen, mit Mehl bestäuben, die Schüssel mit einem sauberen Tuch abdecken und den Vorteig an einem warmen zugfreien Ort gehen lassen, bis die Oberfläche Risse zeigt. Die restlichen Teigzutaten zum Vorteig geben. Mit einem Holzspatel alles zusammenrühren und mit den Händen verkneten. Den Teig solange kräftig schlagen, bis er glatt und glänzend ist, Blasen wirft und sich gut von der Schüsselwand löst. Die Schüssel erneut mit einem Tuch abdecken und den Teig gehen lassen, bis ich sein Volumen verdoppelt hat.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/5
Die Beeren auftauen lassen und mit einem Küchenkrepp trocken tupfen bzw. waschen und trocken tupfen.
Schritt 3/5
Für den 1. Belag die Zutaten miteinander vermischen, glatt rühren.
Schritt 4/5
Ein Backblech (25x45 cm) fetten, den Teig ausrollen, auf das Backblech geben, den Rand etwas hochdrücken und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Quarkbelag gleichmäßig darauf verstreichen und gleichmäßig mit den Beeren bestreuen. Den Kuchen nochmals 15 Minuten gehen lassen.
Schritt 5/5
Inzwischen Mehl, Zucker und Butter vermengen und zwischen den Fingern krümelig zu Streuseln reiben. Die Streusel gleichmäßig über den Kuchen verteilen. Bei 180°C Ober-Unterhitze im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäubt, in Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Vicloon Packung mit 5 Silikon Kronkorken, Weinflasche Caps/Bier Sealer Abdeckung, verschiedene Farben Reusable
VON AMAZON
5,09 €
Läuft ab in:
kupi Mikrofaser Handtücher S M L XL XXL Reisehandtuch Leicht Saugfähig – Mikrofaser Handtuch Set Sporthandtuch Fitness – Sauna Badetuch Strandtuch Schnelltrocknend (lila, 180x90cm + Tasche)
VON AMAZON
15,21 €
Läuft ab in:
Kealive Staubsauger Beutellos, Akkustaubsauger 2 in 1, Kabelloser Staubsauger, 8kPa Saugkraft Super Reinigungsleistung, Leichter und Dauerhafter, mit LED-Elektrobürsten und Lithium-Ionen-Akkus
VON AMAZON
84,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages