Heidelbeer-Küchlein

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Heidelbeer-Küchlein
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
600
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien600 kcal(29 %)
Protein14 g(14 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K12,4 μg(21 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium323 mg(8 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren15,4 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin169 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
1 Prise
2 EL
2 TL
300 ml
2
Eier (Größe M)
60 g
250 g
2 EL
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchHeidelbeereButterZuckerButterschmalzSalz

Zubereitungsschritte

1.

Mehl mit Salz, Zucker und Backpulver in einer Schüssel mischen. Milch und Eier unterrühren. Butter zerlassen und unter den Teig rühren.

2.

Heidelbeeren verlesen und unter den Teig heben. Butterschmalz portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen und aus dem Teig kleine goldbraune Küchlein backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.