Jakobsmuscheln mit Salat aus Rettich

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Jakobsmuscheln mit Salat aus Rettich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein25 g(26 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D10,1 μg(51 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K63,1 μg(105 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,3 mg(78 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure153 μg(51 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium1.598 mg(40 %)
Calcium243 mg(24 %)
Magnesium138 mg(46 %)
Eisen16,4 mg(109 %)
Jod251 μg(126 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure714 mg
Cholesterin317 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knollensellerie
Salz
200 ml Gemüsebrühe
2 EL Butter
Muskat
400 g Rettich rot und weiß
4 EL Pflanzenöl
Zitronensaft
16 Jakobsmuscheln küchenfertig
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RettichPflanzenölButterKnollensellerieSalzMuskat
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Sellerie schälen, würfeln und mit etwas Salz in der Brühe ca. 15 Minuten weich dünsten. Mit einem Kartoffelstampfer nicht ganz fein zerdrücken, evtl noch etwas Brühe zugeben oder noch ein wenig köcheln lassen, so dass das Püree nicht zu flüssig ist. Die Butter untermengen und mit Salz und Muskat abschmecken.

2.

Den Rettich schälen und in dünne Scheiben hobeln. Salzen und etwa 10 Minuten Wasser ziehen lassen. Trocken tupfen und mit 2 EL Öl vermengen. Mit Zitronensaft würzen. Die Muscheln waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und im restlichen Öl von beiden Seiten je 1-2 Minuten goldbraun braten. Mit dem Sellerie und dem Rettichsalat angerichtet servieren.