Johannisbeer-Aprikosen-Auflauf 

Johannisbeer-Aprikosen-Auflauf

(2)

Schwierigkeit:einfach
Zubereitung:30 min
Fertig in:45 min
Health Score
7.5 / 10
Werbung

Zutaten

Für Portionen

300 greife Aprikosen
100 greifer Pfirsiche
200 gschwarze Johannisbeeren
1 PackungVanillezucker
1Ei
40 gPuderzucker nach Geschmack mehr
250 gQuark 20%
1 Msp.Orangenabrieb
1 ELKartoffelstärke
2 ELMandeln gehackt
Werbung
Werbung

Zubereitungsschritte

1 Die Aprikosen und den Pfirsich waschen, halbieren, entkernen und die Aprikosen vierten sowie den Pfirsich würfeln. Die Johannisbeeren waschen, von den Rispen streifen und abtropfen lassen. Die Mandeln in die kleinen Gratinefürmchen verteilen, darüber die Früchte streuen und mit je 1 TL Puderzucker süßen.
2 Das Ei trennen, das Eiweiß steif schlagen, den restlichen Puderzucker unterschlagen. Den Quark mit Eigelb, Vanillezucker und Orangenabrieb glatt rühren, den Eischnee unterheben, gegebenenfalls mit etwas Puderzucker nachsüßen.
3 Die Quarkmasse über den Früchten verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 220°C ca. 15 Minuten gratinieren.
4 Heiß servieren.

Video Tipps

Wie Sie Johannisbeeren am besten waschen und abstreifen
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Werbung

Kommentare

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar



Schlagworte