Kabeljaufilet mit Kräuter-Meerrettich-Haube

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kabeljaufilet mit Kräuter-Meerrettich-Haube
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
281
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien281 kcal(13 %)
Protein38 g(39 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K9,6 μg(16 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium830 mg(21 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod458 μg(229 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure236 mg
Cholesterin68 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Kabeljaufilets à ca. 160 g
3 EL
2
2 EL
frisch gehackte Kresse
1 EL
frisch gehackter Dill
1 EL
frisch gehackte Petersilie
75 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 220°C Unter- und Oberhitze vorheizen.

2.

Die Fischfilets abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und mit dem Meerrettich bestreichen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und klein schneiden. Mit den gehackten Kräutern, den Bröseln und dem Öl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf den Kabeljaufilets verteilen und im Ofen (oberes Drittel) ca. 10 Minuten goldbraun backen.