Steinbeißer mit Kräuter-Mandel-Haube

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steinbeißer mit Kräuter-Mandel-Haube
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
575
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien575 kcal(27 %)
Protein34 g(35 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E14,1 mg(118 %)
Vitamin K56,5 μg(94 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11,1 mg(93 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium1.070 mg(27 %)
Calcium128 mg(13 %)
Magnesium140 mg(47 %)
Eisen5,4 mg(36 %)
Jod79 μg(40 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure222 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund Petersilie
8 Thymianzweige
2 Knoblauchzehen
200 g Cocktailtomaten
2 Zucchini
50 g schwarze, entsteinte Oliven
4 Steinbeißerfilets à ca. 160 g, küchenfertig, ohne Haut
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1 unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
100 ml Olivenöl
100 g Mandelkerne geschält
1 TL Fenchelsamen
200 ml trockener Weißwein
20 ml Noilly Prat
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken.
3.
Thymianblättchen abzupfen.
4.
Knoblauch schälen und halbieren.
5.
Tomaten waschen.
6.
Zucchini waschen, putzen und klein würfeln. Mit Oliven, Tomaten, Fenchelsamen und Knoblauch in eine leicht geölte Bratreine geben.
7.
Fisch waschen, trocken tupfen, auf das Gemüse legen, salzen, pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Petersilie, Thymian und Zitronenabrieb mit Mandeln in einen Mixer geben und mixen. So viel Olivenöl einfließen lassen, bis eine dicke Paste entsteht. Auf den Fisch streichen.
8.
Weißwein und Noilly Prat angießen und mit dem restlichem Öl beträufeln. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.