Kabeljaufilet mit Spargel

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kabeljaufilet mit Spargel

Kabeljaufilet mit Spargel - Leichter geht es kaum – und köstlicher auch nicht!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
366
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien366 kcal(17 %)
Protein33 g(34 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D4,7 μg(24 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,9 mg(108 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure183 μg(61 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium1.248 mg(31 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod359 μg(180 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure220 mg
Cholesterin66 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E8,4 mg(70 %)
Vitamin K96,4 μg(161 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin13,2 mg(110 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure229 μg(76 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium1.547 mg(39 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod362 μg(181 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure212 mg
Cholesterin57 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
weißer Spargel
2
1
reife Avocado
1
1
reife Avocado
2
3 Stiele
4 EL
600 g
Kabeljaufilet (mit Haut)
10 g
Butter (2 TL)
125 ml
Fischfond (Glas)
125 ml
trockener Weißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten garen.

2.

Inzwischen Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Zitrone filetieren, dabei den Saft aus dem verblie-benen Fruchtfleisch auspressen und auffangen.

3.

Avocado halbieren, Kern herausdrehen, Fruchtfleisch aus der Schale heben und fein würfeln. Mit 1 TL Zitronensaft mischen.

4.

Spargel abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

5.

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln und hacken.

6.

Öl mit 2 EL Zitronensaft, Avocado, Fruchtfilets, Frühlingszwiebeln und Petersilie mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7.

Kabeljaufilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, in 4 gleich große Stücke teilen und mit Salz und Pfeffer würzen.

8.

Einen Topfboden mit 1 TL Butter einfetten. Zwiebelwürfel hineinstreuen und Fisch mit der Hautseite nach oben hineinlegen. Fond und Wein zugießen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 10–15 Minuten pochieren.

9.

Inzwischen restliche Butter in einer Pfanne zerlassen. Spargel darin bei starker Hitze ca. 5 Minuten rundherum braten.

10.

Spargel auf 4 vorgewärmten Tellern anrichten. Fisch von der Haut befreien und darauflegen. Mit Avocado-Dressing beträufeln.