Karpfen mit Zwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karpfen mit Zwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
347
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien347 kcal(17 %)
Protein21,82 g(22 %)
Fett20,97 g(18 %)
Kohlenhydrate18,5 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,45 g(12 %)
Vitamin A150,8 mg(18.850 %)
Vitamin D26,92 μg(135 %)
Vitamin E1,26 mg(11 %)
Vitamin B₁0,22 mg(22 %)
Vitamin B₂0,13 mg(12 %)
Niacin6,24 mg(52 %)
Vitamin B₆0,42 mg(30 %)
Folsäure53,42 μg(18 %)
Pantothensäure1,08 mg(18 %)
Biotin5,51 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C24,8 mg(26 %)
Kalium670,53 mg(17 %)
Calcium102,92 mg(10 %)
Magnesium55,56 mg(19 %)
Eisen2,11 mg(14 %)
Jod3,53 μg(2 %)
Zink2,01 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren10,23 g
Cholesterin110,1 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
Karpfenfilets á ca. 500 g
Pfeffer aus der Mühle
5 EL
1 EL
Kümmel ganz
4
½ TL
1 EL
getrocknete Cranberrys
1 Prise
100 ml
4
½ Handvoll
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Den Fisch gründlich abbrausen, trocken tupfen, die Filets halbieren, salzen und pfeffern. 3 EL Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Gewürze darin 1-2 Minuten anbraten. Mit dem Orangensaft ablöschen. Den Fisch in die Backform legen, die Gewürzbutter darübergießen und im Ofen ca. 30 Minuten backen. Ab und zu mit dem Fett beträufeln. Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in einer Pfanne in der übrigen heißen Butter ca. 3 Minuten glasig schwitzen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, grob hacken und zum Schluss untermengen. Die Karpfenfilets aus dem Ofen nehmen und auf Tellern anrichten. Mit den Zwiebeln belegen. Dazu Zitronenschnitze und frisches Baguette reichen.