Kartoffel-Filoteigkuchen mit Feta

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Filoteigkuchen mit Feta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
3563
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.563 kcal(170 %)
Protein101 g(103 %)
Fett147 g(127 %)
Kohlenhydrate432 g(288 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe43,6 g(145 %)
Automatic
Vitamin A8,6 mg(1.075 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E40,2 mg(335 %)
Vitamin K42,1 μg(70 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin34,2 mg(285 %)
Vitamin B₆2,4 mg(171 %)
Folsäure251 μg(84 %)
Pantothensäure6,5 mg(108 %)
Biotin35,6 μg(79 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C189 mg(199 %)
Kalium3.811 mg(95 %)
Calcium773 mg(77 %)
Magnesium493 mg(164 %)
Eisen13,5 mg(90 %)
Jod186 μg(93 %)
Zink11,7 mg(146 %)
gesättigte Fettsäuren48,2 g
Harnsäure357 mg
Cholesterin139 mg
Zucker gesamt66 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
600 g
1
1
80 ml
100 ml
lieblicher Weißwein
50 g
40 g
350 g
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
200 g

Zubereitungsschritte

1.
Die Süßkartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Alles zusammen in einer heißen Pfanne in 2 EL Öl glasig anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen. Die Sultaninen und die Kürbiskerne ergänzen und etwa 5 Minuten köcheln. Von der Hitze nehmen.
2.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
3.
Die Pieform mit Öl auspinseln und überhängend mit den Teigblättern auslegen. Jede Teigschicht mit Öl bepinseln. Die Süßkartoffeln mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken und in der Form verteilen. den Feta darüber bröckeln und mit dem überhängenden Teig abdecken. Auch die letzte Teigschicht mit Öl bepinseln und die Pie im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun und knusprig backen.
4.
Nach Belieben mit Vanillesirup beträufelt servieren.