Kartoffelgratin mit Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelgratin mit Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
532
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien532 kcal(25 %)
Protein23 g(23 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K61,5 μg(103 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure195 μg(65 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium1.105 mg(28 %)
Calcium518 mg(52 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren20,7 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin102 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g weißer Spargel
300 g grüner Spargel
600 g fest kochende Kartoffeln
200 ml Schlagsahne
100 g Crème fraîche
100 ml Weißwein
50 g Parmesan gerieben
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
5 Scheiben gekochter Schinken
5 Scheiben Butterkäse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spargel schälen und die Enden abschneiden. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Spargel in kochendem Salzwasser 10 Min. vorgaren. Die Kartoffelscheiben nach 5 Min. zum Spargel geben. Beides abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
2.
Dann je 3 - 4 Stk. Spargel mit Schinken und Käse umwickeln und in eine gebutterte Auflaufform schichten. Dazwischen jeweils einen Streifen mit den Kartoffelscheiben auslegen.
3.
Sahne, Crème fraîche, Weißwein und Parmesan verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und in die Auflaufform füllen.
4.
Im vorgeheizten Ofen bei Umluft und 180°C auf mittlerer Schiene von 20 - 25 Min. goldbraun überbacken.