Kartoffelsalat mit Blattgemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit Blattgemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
247
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien247 kcal(12 %)
Protein7 g(7 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K101,1 μg(169 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure191 μg(64 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium1.132 mg(28 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g festkochende Kartoffeln
500 g weißer Spargel
1 TL Zucker
1 TL Salz
1 Zitrone Saft
3 Handvoll junge Mangoldblatt
1 Handvoll Baby-Spinat
4 EL Kürbiskernöl
2 EL weißer Balsamessig
2 EL Apfelessig
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen und über Wasserdampf ca. 30 Minuten gar dämpfen. Anschließend auskühlen lassen, pellen und jeweils längs vierteln.
2.
Den Spargel waschen, schälen und holzige Enden abschneiden. In einem Topf Wasser mit dem Zucker, Salz und Zitronensaft aufkochen. Darin den Spargel 8-10 Minuten bissfest garen. Danach abgießen und 2-3 EL Kochwasser auffangen. Die Spargelstangen in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und längs halbieren.
3.
Die Mandold- und Spinatblätter abbrausen und trocken schütteln. Das Öl mit den beiden Essigsorten und dem Spargelwasser verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
4.
Die Kartoffeln, den Spargel und Mangold- sowie Spinatblätter mit dem Dressing vermengen, nochmals abschmecken und servieren.