Kartoffelsuppe mit Lauch und Mettwurst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsuppe mit Lauch und Mettwurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
489
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien489 kcal(23 %)
Protein21 g(21 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,1 mg(76 %)
Vitamin K83,1 μg(139 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure164 μg(55 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium1.233 mg(31 %)
Calcium142 mg(14 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure212 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
mehligkochende Kartoffeln
1
2 Stangen
1
5 EL
800 ml
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
frisch gehackte Petersilie
1 Handvoll
300 g
grobe Mettwurst
Majoran zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln und Zucchini schälen, putzen und grob würfeln. Den Lauch waschen, putzen und ebenfalls grob würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zucchini mit Lauch und Knoblauch in 1 EL heißem Öl anschwitzen, mit der Brühe ablöschen und die Kartoffeln zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 30 Minuten leise köcheln lassen. Gelegentlich umrühren, dann die Hälfte vom Gemüse mit einem Schaumlöffel aus dem Topf nehmen und den Rest der Suppe fein pürieren.

2.
Die Einlage mit der Petersilie und der Wurst in Scheiben in die Suppe geben und etwa 5 Minuten nur noch ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Für das Pesto die Majoranblättchen abzupfen und mit dem restlichen Öl fein pürieren. Auf die Suppe geben und mit Majoran garniert servieren.