Kartoffelsuppe mit Lauch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsuppe mit Lauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein6 g(6 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K69,3 μg(116 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure157 μg(52 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium1.032 mg(26 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure121 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
500 g
mehligkochende Kartoffeln
2 Stangen
2 EL
800 ml
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchlagsahneButterMöhreSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren und Kartoffeln schälen. Die Möhren sehr fein würfeln und die Kartoffeln grob. Den Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Alles in heißer Butter anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Etwa 20 Minuten leise köcheln lassen. Etwa 1/4 vom Gemüse aus der Flüssigkeit heben. Zum Rest die Sahne geben und fein pürieren. Sollte die Suppe zu dick sein, noch etwas Brühe zufügen, sollte sie zu dünnflüssig sein, noch etwas einköcheln lassen. Das Gemüse wieder zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abgeschmeckt servieren.