Kartoffeltaler mit Kaviar

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeltaler mit Kaviar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
509
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien509 kcal(24 %)
Protein13 g(13 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K18,6 μg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium803 mg(20 %)
Calcium95 mg(10 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren19,4 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin372 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Kartoffeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
1 EL Kartoffelstärke
3 Eigelbe
1 EL weiche Butter
4 EL Schlagsahne
2 EL gehackte Petersilie
Butterschmalz zum Braten
150 g Crème fraîche
40 g Keta-Kaviar (nach Belieben auch mehr)
40 g Keta-Kaviar (nach Belieben auch mehr)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 30 Min. garen, abgießen, etwas auskühlen lassen, dann durch eine Kartoffelpresse in eine Rührschüssel drücken und Stärke, Eigelbe, Butter, Sahne, Petersilie, Salz, Pfeffer und Muskat einrühren.
2.
Auf bemehlter Arbeitsfläche den Teig zu einer Rolle formen und ca. 2 cm dicke Scheiben abschneiden.
3.
In heißem Butterfett dann auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze je ca. 3-4 Min. fertig backen.
4.
Zum Servieren Küchlein auf Teller geben, je etwas Creme fraiche daraufgeben und nach Belieben Keta- und Lachskaviar darüber geben.