Kleine Tacos mit Avocado und Shrimps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Tacos mit Avocado und Shrimps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMayonnaiseCrème fraîcheButterSalzEi

Zutaten

für
4
Tacos
150 g
1 Prise
200 ml
lauwarme Milch
1 EL
flüssige Butter
2
Pflanzenöl zum Braten
Für den Salat
16
gegarte Riesengarnelen geschält und entdarmt
1
kleine, rote Zwiebel
4 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
1
unbehandelte Limette Saft
Außerdem
1
reife Avocado

Zubereitungsschritte

1.

Für die Tacos das Mehl mit der Milch, Salz und Butter glatt rühren. Die Eier untermengen und ca. 10 Minuten stehen lassen. Anschließend in einer Pfanne in heißem Öl 12 kleine Pfannkuchen von ca. 6-7 cm Durchmesser ausbacken. Diese noch heiß in Mini-Tartelettförmchen drücken und erkalten lassen. Vorsichtig stürzen. Die Garnelen waschen, trocken tupfen und 12 Stück beiseite legen. Die Restlichen fein hacken.

2.

Die Zwiebel abziehen, ebenfalls fein hacken und mit den gehackten Garnelen, der Mayonnaise und der Crème fraîche verrühren. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Limettensaft abschmecken. Die Avocado halbieren, den Kern herausdrehen, die Hälften schälen und in dünne Scheiben schneiden. Sofort mit dem restlichen Limettensaft beträufeln. Den Garnelensalat in den Tacos verteilen, je eine Garnele und eine Avocadoscheibe darauf anrichten und servieren.

Zubereitungstipps im Video