Knoblauch-Spaghetti mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Knoblauch-Spaghetti mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
476
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien476 kcal(23 %)
Protein16 g(16 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate81 g(54 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K16,2 μg(27 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium774 mg(19 %)
Calcium62 mg(6 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure85 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
reife große Tomaten
8
Tomaten getrocknet, in Öl eingelegt
12
Knoblauchzehen vom frischen, jungen Knoblauch
5 EL
Basilikum in dünne Streifen geschnitten
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
1
kleine rote Chilischote
400 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiBasilikumZuckerTomateTomateKnoblauchzehe

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten waschen, überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und fein hacken. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehen (mit Schale) bei mittlerer Hitze goldgelb braten.

2.

Immer wieder wenden. Die Tomatenwürfel dazugeben und zugedeckt bei geringer Hitze etwa 5 Min. andünsten. Die getrockneten Tomaten und die Chilischote dazugeben und weitere 3 Min. köcheln lassen. Sollte die Sauce zu sehr einkochen, dann 2-3 EL Wasser dazugeben. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen.

3.

In der Zwischenzeit die Spaghetti bissfest garen und abschütten. Etwas vom Kochwasser auffangen und beiseite stellen. Die Spaghetti mit dem Pfanneninhalt und 2 EL Öl, die Hälfte des Basilikums, und eventuell 2-3 EL vom Kochwasser mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort mit dem restlichen Basilikum garniert servieren. Dazu passt geriebener Pecorino.