Knuspriges Zanderfilet auf Asia-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Knuspriges Zanderfilet auf Asia-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
1
1 TL
4 EL
400 g
Zanderfilet mit Haut
2 EL
1 Stück
1
2 Stangen
1 Bund
1 Stange
2 EL
4 Scheiben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch hacken, Koriander zerstoßen. Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Saft und Schale mit Kräutern, Koriander vermengen. Fischfilet kalt abspülen und trockentupfen. In 4 Stücke schneiden.
2.
Hautseite mehrmals diagonal einschneiden. Kräutermischung hineinfüllen. Filets salzen und pfeffern und im heißen Öl unter Wenden ca. 12 Minuten braten. Ingwer und Chili hacken.
3.

Paprika, Sellerie, Navetten und Porree kleinschneiden. Fischfilets aus der Pfanne nehmen, warm stellen. Gemüse, Ingwer und Chili im Bratfett kurz anschmoren. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen. Alles mit dem Fisch anrichten. Baguette dazu essen.