Kräuter-Madeleines

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Madeleines
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien216 kcal(10 %)
Protein7 g(7 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium121 mg(3 %)
Calcium135 mg(14 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin130 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
weiche Butter für die Förmchen
30 g
2
2 Handvoll
60 g
50 ml
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
125 g
1 TL
3
125 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtMehlParmesanOlivenölBasilikumPinienkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
8-10 Madeleine-Förmchen mit Butter auspinseln.
2.
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Knoblauch abziehen. Das Basilikum abbrausen und zusammen mit den Pinienkernen in einen Mixer geben. Den Knoblauch dazu pressen und den Parmesan hinzufügen. Kräftig mixen und das Öl einfließen lassen, bis ein cremiges Pesto entstanden ist. Salz, Pfeffer und Zitronenabrieb untermischen.
3.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
4.
Das Mehl mit dem Backpulver in einer Schüssel mischen. Die Eigelbe zugeben und zusammen mit dem Pesto und dem Joghurt verquirlen. Den Teig mit Hilfe von zwei Löffeln in die Förmchen füllen und im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen. Danach auskühlen lassen und nach Belieben mit Basilikum garniert servieren.
Schlagwörter