Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Kräuter-Ravioli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Ravioli
709
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Nährwerte
1 Portion enthält
Fett32,05 g
gesättigte Fettsäuren12,65 g
Eiweiß / Protein25,8 g
Ballaststoffe8,35 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien709
Kohlenhydrate/g80,7
Cholesterin/mg132,39
Vitamin A/mg329,72
Vitamin D/μg1
Vitamin E/mg2,72
Vitamin B₁/mg0,18
Vitamin B₂/mg0,37
Niacin/mg3,11
Vitamin B₆/mg0,11
Folsäure/μg45,03
Pantothensäure/mg0,23
Biotin/μg2,81
Vitamin B₁₂/μg0,79
Vitamin C/mg6,61
Kalium/mg326,34
Kalzium/mg278,14
Magnesium/mg24,44
Eisen/mg6,01
Jod/μg27,15
Zink/mg0,95
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
200 g
200 g
2
1 EL
Für die Füllung
80 g
gemischte Kräuter z. B. Salbei (mit Blüten), Petersilie, Hirschhornwegerich
1
1
50 g
2 EL
geriebener Parmesan
200 g
40 g
gehobelter Parmesan zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Für den Teig das Mehl und eine Prise Salz vermengen. Die Eier mit dem Öl zugeben, verkneten, nach und nach ca. 120 ml Wasser zugeben, so dass ein geschmeidiger Teig entsteht, der nicht mehr an den Händen klebt. In Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde ruhen lassen.
Schritt 2/6
Für die Füllung die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und abzupfen. Nach Belieben einige zum Garnieren beiseitelegen und den Rest kurz in Salzwasser blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und fein hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein würfeln, in 1 EL Butter anschwitzen und abkühlen lassen. Dann zusammen mit den Kräutern und dem Parmesan unter den Ricotta mengen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/6
Den Teig dünn ausrollen und auf die Hälfte, mit 4-5 cm Abstand, je 1 TL der Füllung in Häufchen setzen. Rundherum mit Wasser bepinseln, die zweite Teighälfte darüber schlagen und um die Füllung herum gut andrücken. In Rechtecke schneiden und etwa 10 Minuten ruhen lassen.
Schritt 4/6
Währenddessen einen großen Topf mit Salzwasser aufkochen lassen. Die Ravioli in das kochende Wasser geben und ca. 5 Minuten gar simmern lassen.
Schritt 5/6
Die Walnusskerne hacken und in einer heißen Pfanne anrösten. Von der Hitze nehmen, die restliche Butter zugeben und darin die abgetropften Ravioli schwenken.
Schritt 6/6
Mit den übrigen Kräutern und gehobeltem Parmesan garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

WMF Elektrische Mühle Kunststoff, Salz und Pfeffermühle, unbefüllt Kunststoff Glas, Keramikmahlwerk H 19,5 cm, schwarz
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
33,99 €
Läuft ab in:
WMF Nuova Espressolöffel Set, 6-teilig, Espressopaddel, spülmaschinengeeignet, L 10 cm, Cromargan Edelstahl poliert
VON AMAZON
Preis: 9,95 €
7,99 €
Läuft ab in:
Bis zu -38%: Samsung Haushaltsgeräte reduziert
VON AMAZON
Preis: 159,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages