Kräutercremesauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräutercremesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
125
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien125 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,2 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium172 mg(4 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin28 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Handvoll gemischte Kräuter z. B. Minze, Basilikum, Petersilie, Dill, Bärlauch
2 EL Gartenkresse
½ Zitrone
150 g Joghurt
200 g saure Sahne
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneJoghurtZitroneSalzPfeffer
Produktempfehlung

Die Kräutersauce passt zu Pellkartoffeln und Ei, gedämpften Blumenkohl oder als Rohkostdip. Weiter verfeinern kann die Sauce z. B. mit Kapern.

Zubereitungsschritte

1.
Die Kräuter waschen, trocken tupfen und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Kresse abschneiden. Die Zitrone auspressen. Den Joghurt in einen Mixbecher geben und die Kräuter ergänzen.
2.
Step 2
3.
Mit einem Schneidstab pürieren.
4.
Step 3
5.
Den Kräuter-Joghurt-Mix mit einem Schneebesen unter die saure Sahne mischen.
6.
Step 4
7.
Mit Zitronensaft verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.