print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kürbissuppe kochen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kürbissuppe kochen
Health Score:
Health Score
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
167
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien167 kcal(8 %)
Protein2,66 g(3 %)
Fett6,53 g(6 %)
Kohlenhydrate20,06 g(13 %)
zugesetzter Zucker3,14 g(13 %)
Ballaststoffe1,56 g(5 %)
Vitamin A1.084,7 mg(135.588 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,12 mg(18 %)
Vitamin B₁0,09 mg(9 %)
Vitamin B₂0,17 mg(15 %)
Niacin1,31 mg(11 %)
Vitamin B₆0,17 mg(12 %)
Folsäure30,07 μg(10 %)
Pantothensäure0,47 mg(8 %)
Biotin1,43 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18,03 mg(19 %)
Kalium546,45 mg(14 %)
Calcium57,01 mg(6 %)
Magnesium25,41 mg(8 %)
Eisen1,32 mg(9 %)
Jod0,98 μg(0 %)
Zink0,55 mg(7 %)
gesättigte Fettsäuren2,35 g
Cholesterin6,25 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
500 g
Kürbis geschält und entkernt; z. B. Muskatkürbis
1
1 EL
frisch geriebener Ingwer
1 EL
1 EL
brauner Zucker
150 ml
½ l
1 TL
2 EL
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbisZwiebelIngwerÖlZuckerWeißwein

Zubereitungsschritte

1.
Step 1
2.
Das Öl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und zusammen mit dem Ingwer darin knapp 1 Minute dünsten.
3.
Step 2
4.
Das Kürbisfleisch würfeln, hinzufügen und ebenfalls knapp 1 Minute dünsten. Den Zucker dazugeben und unter Rühren in 2 Minuten schmelzen lassen.
5.
Step 3
6.
Mit Weißwein ablöschen.
7.
Step 4
8.
Die Gemüsebrühe angießen, mit Chilipulver und etwas Salz und Pfeffer würzen.
9.
Das Gemüse zugedeckt in ca. 15 Minuten weich garen.
10.
Step 5
11.
Inzwischen den Koriander waschen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.
12.
Step 6
13.
Die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren.
14.
Step 7
15.
Créme fraîche und Orangensaft unterrühren.
16.
Step 8
17.
Die Suppe nochmals mit dem Pürierstab aufschäumen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
18.
Step 9
19.
Die Kürbissuppe in Teller füllen und mit den Korianderblättchen bestreut servieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar