Kuttelsuppe mit Gemüse und spanischer Wurst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kuttelsuppe mit Gemüse und spanischer Wurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
679
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien679 kcal(32 %)
Protein47 g(48 %)
Fett47 g(41 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K15,5 μg(26 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin22,7 mg(189 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure128 μg(43 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂5,8 μg(193 %)
Vitamin C129 mg(136 %)
Kalium1.074 mg(27 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink10,2 mg(128 %)
gesättigte Fettsäuren19,2 g
Harnsäure393 mg
Cholesterin160 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Kuttel
Salz
2 rote Paprikaschoten
150 g Kichererbsen Dose
150 g Kidneybohnen Dose
2 Zwiebeln
2 Tomaten
100 g Chorizo
1 EL Olivenöl
800 ml Fleischbrühe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KuttelKichererbseKidneybohneChorizoOlivenölSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Kutteln unter fließendem Wasser waschen und in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken, 1 EL Salz zufügen und etwa 20 Minuten weich köcheln lassen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und in dünne Streifen schneiden.
2.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Kichererbsen und die Bohnen abbrausen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden.
3.
Die Wurst in feine Scheiben schneiden und zusammen mit den Zwiebeln in heißem Öl ca. 2 Minuten anschwitzen. Die Paprika dazu geben, kurz mitschwitzen und die Brühe angießen. Etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. Die Kutteln, die Tomaten die Kichererbsen und die Bohnen mit in die Suppe geben und weitere ca. 10 Minuten nur noch gar ziehen lassen.
4.
Mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.