Gute-Laune-Rezept

Bratkartoffeln mit scharfer spanischer Wurst (Chorizo)

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bratkartoffeln mit scharfer spanischer Wurst (Chorizo)

Bratkartoffeln mit scharfer spanischer Wurst (Chorizo) - Schmeckt wie im Spanienurlaub

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
360
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die spanische Wurst, auch unter dem Namen Chorizo bekannt, ist zwar unglaublich lecker, jedoch nicht gerade das gesündeste Lebensmittel. Dennoch ist reichlich Vitamin B12  enthalten, welches wir für ein gut funktionierendes Nervensystem benötigen.

Bei den Bratkartoffeln mit scharfer spanischer Wurst können Sie ideal Kartoffeln vom Vortag aufbrauchen. Alternativ können Sie rohe Kartoffeln waschen, in einem Topf knapp mit Wasser bedecken und etwa 20-25 bei mittlerer Hitze garen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien360 kcal(17 %)
Protein14 g(14 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Kalorien360 kcal(17 %)
Protein14 g(14 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K10,7 μg(18 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium943 mg(24 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin48 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
gekochte Kartoffeln
200 g
Chorizo (pikante Rohwurst)
2
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 Stiele
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelChorizoButterPetersilieZwiebelSalz
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 beschichtete Pfanne, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Wurst von der Haut befreien, halbieren und in Halbringe schneiden. Zwiebeln schälen, halbier und ebenfalls in Halbringe schneiden.

2.

In einer großen Pfanne Butter erhitzen und Kartoffeln darin leicht anbräunen. Dann Chorizo zugeben, kurz rösten und Zwiebeln zufügen. Alles gut anbräunen, bis es aromatisch duftet. Bratkartoffeln mit Salz, Pfeffer und Kümmel pikant würzen und noch etwas weiter garen lassen.

3.

Zum Anrichten Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und über die Bratkartoffeln streuen.