Lachs-Chicorée-Crêpe-Päckchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Chicorée-Crêpe-Päckchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
167
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien167 kcal(8 %)
Protein6 g(6 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium171 mg(4 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin95 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
16
Crêpeteig
125 g Mehl
Salz
250 ml Milch
125 g Kräuter-Crème Fraîche
3 Eigelbe
1 EL gehackter Dill
2 EL Butterschmalz
Für die Füllung
300 g frisches Lachsfilet
2 Chicorée
125 g Kräuter-Crème Fraîche
2 EL Weißwein
1 Prise Salz
1 EL gehackter Dill
Außerdem
2 EL Butterschmalz

Zubereitungsschritte

1.

Mehl und Salz in eine Schüssel sieben. Milch unterrühren. Crème fraîche und Eigelb verquirlen, zusammen mit dem Dill unter das Mehl rühren. In einer kleinen beschichteten Pfanne (18 cm Durchmesser) portionsweise wenig Butterschmalz erhitzen und dünne Crêpes backen. Lachsfilet in dünne Streifen schneiden. Chicorée putzen, halbieren und den Strunk entfernen. Chicorée in Streifen schneiden.

2.

Crème fraîche mit Weißwein, Salz und Dill verrühren. Lachs und Chicorée untermischen. Auf jeden Crêpe etwa 1 EL von der Füllung geben. Die Crêpes zu Päckchen falten. Portionsweise Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Päckchen von beiden Seiten goldbraun backen. Sofort servieren.