Lammchops mit Auberginen und Couscous

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammchops mit Auberginen und Couscous
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
1333
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.333 kcal(63 %)
Protein92 g(94 %)
Fett87 g(75 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K6,2 μg(10 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin47,6 mg(397 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure161 μg(54 %)
Pantothensäure3,8 mg(63 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂11,7 μg(390 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium1.613 mg(40 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium169 mg(56 %)
Eisen9,2 mg(61 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink17,4 mg(218 %)
gesättigte Fettsäuren34,2 g
Harnsäure887 mg
Cholesterin327 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12
2
250 g
Couscous Instant
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen waschen, putzen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und etwa 15 Minuten Wasser ziehen lassen. Dann trocken tupfen und in einer großen Pfanne in heißem Öl je Seite 1-2 Minuten goldbraun braten.
2.
Die Koteletts waschen, trocken tupfen, mit Olivenöl bepinseln und mit Berbere sowie Meersalz würzen. Ebenfalls in einer großen Pfanne je Seite 1-2 Minuten braten.
3.
Couscous mit 250 ml heißem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen, mit der Gabel auflockern. Butter in einer Pfanne erhitzen, Couscous kurz anbraten und mit Berbere würzen.
4.
Alles zusammen auf Tellern anrichten und servieren.