Linzer Schnitten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linzer Schnitten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
139
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Stück)
Brennwert139 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0,7 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium38 mg(1 %)
Calcium6 mg(1 %)
Magnesium6 mg(2 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin23 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
40
Zutaten
400 g
100 g
Walnüsse gemahlen
1 ½ TL
125 g
250 g
½ TL
½ TL
4 EL
350 g
1
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterWalnussSchlagsahneMilchZimtNelke

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Backpulver, Puderzucker, Walnüsse, klein geschnittene Butter, Zimt, Nelken und Sahne rasch zu einem glatten Teig verkneten, zur Kugel formen und in Folie gewickelt ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
2.
2/3 des Teiges auf einem gebutterten Backblech ausrollen.
3.
Gelee erwärmen, glatt rühren und auf dem Teig verstreichen.
4.
Restlichen Teig ausrollen, in ca. 3 mm breite Streifen schneiden und diese auf diagonal als Gitter auf das Gelee legen.
5.
Im vorgeheizten Backofen (175°) ca. 30 Min. backen, herausnehmen, auskühlen lassen und in ca. 4 x 4 cm große Quadrate schneiden.