0

Marinierte Forellenfilets

Marinierte Forellenfilets
0
Drucken
25 min
Zubereitung
12 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten am Stielansatz einritzen, einige Sekunden überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Den Fenchel waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden, das Grün beiseite legen.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchel blitzschnell in feine Scheiben hobeln
Schritt 2/3

Die Pfefferkörner, die Koriandersamen und die Fenchelsamen mit dem Knoblauch, den Zwiebelringen und den Fenchelscheiben in heißem Oliven ca. 5 Min. dünsten, dann die Tomaten dazugeben und den Zitronensaft, den Essig und den Wein angießen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und das Ganze aufkochen lassen.

Schritt 3/3

Die Forellenfilets waschen, trocken tupfen, nebeneinander in eine flache Schale legen und mit der heißen Marinade begießen. Zugedeckt in den Kühlschrank stellen und über Nacht durchziehen lassen. Zum Servieren mit gehacktem Fenchelgrün dekorieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Rubbel Weltkarte A3 (Deutsch) - Personalisiertes Poster um Reisen zu verfolgen - Zeigen Sie Ihre Abenteuer!
VON AMAZON
9,97 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 27,45 €
20,99 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 53,99 €
35,22 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages