0

Forellenfilets mit Pistazienhaube

Rezeptautor: EAT SMARTER
Forellenfilets mit Pistazienhaube

Forellenfilets mit Pistazienhaube - Zarter Fisch unter einer knusprigen Hülle.

0
Drucken
347
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4
getrocknete Tomaten in Öl
8
schwarze Oliven (entsteint)
4
Sardellenfilets (in Salzlake)
1 TL
Kapern (Glas)
75 g
1
1
2 Stiele
1 TL
4
Lachsforellenfilets (küchenfertig, à ca. 120 g)
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Für die „Haube“ Tomaten, Oliven, Sardellenfilets und Kapern abtropfen lassen und hacken. Pistazien hacken. Die halbe Zitrone auspressen. Schalotte und Knoblauch schälen, fein hacken und mit Pistazien, Oliven, Tomaten, Sardellenfilets, 2 EL Zitronensaft und Kapern mischen.

Video Tipp
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schritt 2/3

Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Ein Backblech mit Öl einstreichen.

Schritt 3/3

Die Fischfilets unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, pfeffern und mit Hautseite nach unten auf das Backblech legen. Pistazienmasse auf den Fischfilets verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) etwa 15 Minuten garen. Herausnehmen und mit Petersilie garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
9,11 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 15,99 €
11,78 €
Läuft ab in:
Sonderangebote | 20% Rabatt auf Produkte, nur auf Amazon
VON AMAZON
Preis: 16,90 €
12,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages