Marinierte Kürbisstücke

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Kürbisstücke
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g Kürbis (Muskatkürbis)
Olivenöl
4 kleine, weiße Zwiebeln
300 ml kräftigen Rotwein
Balsamessig
Ahornsirup
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Lorbeerblätter
6 Pfefferkörner
1 Nelke
Frische Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KürbisRotweinOlivenölZwiebelAhornsirupSalz

Zubereitungsschritte

1.
Vom Kürbis die Kerne und die Schale entfernen, dann das Fruchtfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. 5 EL Öl in einer hohen Pfanne erhitzen und den Kürbis darin zugedeckt ca. 10 Min. dünsten. Immer wieder wenden. Dann die Zwiebel dazugeben und mitdünsten. Mit Rotwein ablöschen. Aufkochen lassen, dann noch 100 ml Wasser dazugeben. Lorbeer, Nelke und Pfefferkörner dazugeben. Mit etwas Salz abschmecken und 10 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. 2 Min. vor Kochzeitende einige Minzeblätter sowie 1-2 EL Essig und 1-2 EL Ahornsirup dazugeben. Noch einmal mit Salz abschmecken, dann den Kürbis in der Marinade abkühlen lassen.
2.
Lauwarm mit Minze garniert servieren.
3.
Dazu passen kräftig gebratene Bratwürste.