Marinierte Zitronenscheiben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Zitronenscheiben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2
unbehandelte Zitronen
1
kleiner Zweig Rosmarin
4 EL
1
gestrichener TL grober schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Korianderstiel zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölZitroneRosmarinschwarzer PfefferSalz
Produktempfehlung

Die marinierten Zitronen passen gut zu hellem, kaltem Fleisch, gebratenem und gedünstetem Fisch oder Pasteten.

Zubereitungsschritte

1.

Zitronen abspülen und trockentupfen. Zitronen in hauchdünne Scheiben (am besten auf der Aufschnittmaschine) schneiden.

2.

Rosmarinnadeln fein hacken. Olivenöl mit Rosmarin, Pfeffer und etwa ½ TL Salz verrühren. Über die Zitronen geben und abgedeckt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

3.
Zitronenscheiben mit Koriandergrün garniert anrichten.