Mediterraner Nudelsalat für den Thermomix®

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mediterraner Nudelsalat für den Thermomix®

Mediterraner Nudelsalat für den Thermomix® - Schlemmen wie in Italien – mit diesem Salat ganz einfach!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
535
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien520 kcal(25 %)
Protein16 g(16 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert535 kcal(25 %)
Protein17 g(17 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium677 mg(17 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure98 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
1
1
4 EL
100 ml
20 g
40 g
getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
60 g
schwarze entsteinte Oliven
150 g
10 g
Kräuter (0.5 Bund; z. B. Thymian, Petersilie)
2 EL
weißer Balsamessig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirschtomateOliveOlivenölTomatePinienkerneSalz

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.

In der Zwischenzeit Paprikaschote, Zucchini, getrocknete Tomaten, Kräuter und Knoblauch schälen bzw. waschen und putzen, in Stücke schneiden und in den Mixtopf einwiegen. 3 Sek. / Stufe 4 zerkleinern.

3.

1 EL Olivenöl zugeben und 3 Min. / 120 °C / Sanftrührstufe dünsten. Dann die Brühe hinzufügen und 3 Min. / 100 °C / Sanftrührstufe köcheln lassen.

4.

Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, herausnehmen und abkühlen lassen.

5.

Oliven in Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und vierteln.

6.

Alle vorbereiteten Zutaten mit restlichem Öl und Balsamessig vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.