Miesmuscheln in Knoblauch-Sahnesoße

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Miesmuscheln in Knoblauch-Sahnesoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
743
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien743 kcal(35 %)
Protein81 g(83 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D60,5 μg(303 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,8 mg(164 %)
Niacin27,8 mg(232 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure274 μg(91 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin16,1 μg(36 %)
Vitamin B₁₂60,2 μg(2.007 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium2.534 mg(63 %)
Calcium244 mg(24 %)
Magnesium245 mg(82 %)
Eisen32 mg(213 %)
Jod1.135 μg(568 %)
Zink14,1 mg(176 %)
gesättigte Fettsäuren14,6 g
Harnsäure841 mg
Cholesterin988 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 kg Miesmuscheln
6 Knoblauchzehen
1 Knolle Fenchel
20 g Butter
250 ml trockener Weißwein z. B. Riesling
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt

Zubereitungsschritte

1.

Die Muscheln sortieren. Offene Muscheln wegwerfen und die geschlossenen Muscheln unter fließendem Wasser bürsten und entbarten. Den Knoblauch abziehen und mit der flachen Seite eines großen Messers zerdrücken. Den Fenchel putzen, gegebenenfalls waschen, halbieren, von dem harten Strunk befreien und den Fenchel in kleine Würfel schneiden. Das Fenchelgrün fein hacken.

2.

In einem Topf die Butter zerlassen, den Knoblauch zusammen mit dem Fenchel 1-2 Minuten anschwitzen, den Weißwein angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Muscheln in den Topf geben und bei starker Hitze 10-15 Minuten zugedeckt garen. Die noch geschlossenen Muscheln entfernen und die Restlichen aus dem Sud nehmen und kurz warm halten.

3.

Den Sud erneut zum Kochen bringen, die Sahne einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten köcheln lassen. Die Muscheln in vorgewärmte tiefe Teller anrichten, mit der Sahne-Gemüse-Sauce übergießen und mit dem Fenchelgrün bestreut servieren. Dazu passt frisches Brot mit Knoblauchbutter.