Mini-Tomaten-Eier Spieß mit Hackbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mini-Tomaten-Eier Spieß mit Hackbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
109
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Spieß enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien109 kcal(5 %)
Protein8 g(8 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K2,3 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium157 mg(4 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
10
Zutaten
300 g
gemischtes Hackfleisch
1
1 EL
1
2 EL
½ TL
Paprikapulver edelsüß
1 TL
Salz Pfeffer
10
hartgekochte Wachteleier
10
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischÖlThymianZwiebelPaprikapulverSalz

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, fein hacken und im Öl andünsten, abkühlen lassen. Hackfleisch mit Zwiebeln, Semmelbröseln und Eigelb vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian würzen und 10 Kugeln formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hackfleischbällchen darin langsam rundum goldbraun braten, dann abkühlen lassen.
2.
Zum Servieren Wachteleier pellen und zusammen mit je einer Tomate und einem Hackfleischbällchen aufspießen.