Mit Gemüse gefüllte Nudelröllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Gemüse gefüllte Nudelröllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
571
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien571 kcal(27 %)
Protein19 g(19 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate67 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,3 μg(7 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K52,3 μg(87 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure147 μg(49 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin16,5 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium601 mg(15 %)
Calcium84 mg(8 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren10,1 g
Harnsäure125 mg
Cholesterin197 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Mehl
3 kleine Eier
Salz
3 EL Zitronensaft
350 g Blumenkohlröschen
400 Tiefkühlerbsen
40 g Butter
1 EL Mehl
Pfeffer aus der Mühle
½ TL abgeriebene Zitronenschale
1 EL Basilikum-Pesto (Glas)
50 g Crème fraîche
2 EL Öl

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Eier. Salz und 1 EL Zitronensaft in der Küchenmaschine zum festen Teig verarbeiten. In Folie 15 Min. ruhen lassen.
2.
Blumenkohlröschen in wenig Salzwasser bei mittlerer Hitze in ca. 4 Min. halbgar dünsten.
3.
Erbsen in Butter bei mittlerer Hitze 2 Min. andünsten, dann mit Mehl bestäuben, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und -schale würzen, pürieren und abkühlen lassen. Dann Pesto und Creme fraiche unterrühren.
4.
Teig in 6 Portionen teilen und je auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Platten von ca. 20 x 25 ein ausrollen. Mit Erbsenpüree bestreichen, dabei einen kleinen Rand freilassen. Blumenkohl darauf verteilen, den Teig zusammenrollen und die Enden einschlagen.
5.
In eine gefettete Auflaufform geben, mit Öl einstreichen und im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) ca. 30 Min. backen.