Mit Wein marinierte Zwiebeln und Fenchel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Wein marinierte Zwiebeln und Fenchel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 12 h 35 min
Fertig
Kalorien:
120
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien120 kcal(6 %)
Protein2 g(2 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K3,3 μg(6 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium403 mg(10 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knolle Fenchel
2 rote Zwiebeln
2 weiße Zwiebeln
250 ml trockener Weißwein
1 Zweig Rosmarin
2 Knoblauchzehen
1 TL Wacholderbeere
1 TL Pfefferkörner
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
1 EL frisch gehackter Rosmarin
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Fenchel waschen, putzen und vierteln. Die Zwiebeln schälen und halbieren. Mit dem Wein übergießen, den Rosmarinzweig, die geschälten und angedrückten Knoblauchzehe, Wacholder und Pfefferkörner dazu geben und am besten über Nacht abgedeckt marinieren. Das Gemüse gelegentlich wenden.
2.
Abgetropft auf Alufolie in eine Bratreine legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Öl beträufeln.
3.
Etwa 20 Minuten langsam grillen und ab und zu wenden.
4.
Zum Schluss mit dem Rosmarin bestreuen und servieren.