Muschel-Torteletts

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muschel-Torteletts
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
1469
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.469 kcal(70 %)
Protein24 g(24 %)
Fett117 g(101 %)
Kohlenhydrate83 g(55 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E8 mg(67 %)
Vitamin K22,5 μg(38 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin14,4 μg(32 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium467 mg(12 %)
Calcium241 mg(24 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren68,9 g
Harnsäure77 mg
Cholesterin455 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
6
Zutaten
6 Scheiben Blätterteig quadratisch
150 g Miesmuschelfleisch küchenfertig vorgegart
2 Tomaten
2 Knoblauchzehen
4 Eier
100 g frisch geriebener Gruyère-Käse
250 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund Petersilie grob gehackt
Muskat gemahlen
Mehl für die Tartelettformen
Öl für die Tartelettformen

Zubereitungsschritte

1.
Blätterteig nebeneinander liegend auftauen lassen.
2.
In einer Schüssel die Eier verquirlen, den Käse und die Sahne unterrühren. Salzen, pfeffern. Knoblauch schälen, dazupressen und mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Petersilie untermengen.
3.
Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Scheiben schneiden.
4.
Teigstücke auf bemehlter Arbeitsfläche leicht ausrollen und die gefetteten Tortelettformen damit auskleiden, überstehenden Teig entfernen.
5.
Muscheln und Tomatenscheiben in die Tarteletts legen und mit Käse-Eier-Sahne übergießen. Im vorgeheizten Backofen (200°C Umluft) ca. 15-20 Min. backen. Herausnehmen, lauwarm abkühlen lassen und servieren.