print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Nudel-Hackfleischauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Hackfleischauflauf
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
500 g
2
2
2 EL
400 g
Pfeffer aus der Mühle
4
4
350 ml
50 g
geriebener Käse z. B. Gruyère oder Gouda
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MakkaroniZwiebelKnoblauchzeheÖlSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Makkaroni in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Bohnen waschen, putzen und in gut gesalzenem, kochendem Wasser 5 Minuten garen. Bohnen abgießen, mit eiskaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Öl erhitzen. Hackfleisch darin leicht anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz mit braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
4.
Die vorbereiteten Zutaten abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten. Eier mit Milch verquirlen, salzen, pfeffern und über den Auflauf gießen, mit Käse bestreuen. Den Makkaroniauflauf Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 45 Min. backen. Sofort servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten