0

Nudel-Würstchen-Gratin mit Erbsen

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Nudel-Würstchen-Gratin mit Erbsen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
3
3
400 g
250 g
grüne Erbsen TK
1 ½
200 g
Mais Dose
Butter für die Form
200 ml
100 g
frisch geriebener Käse z. B. Emmentaler
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/3
Die Würstchen in schmale Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfelchen schneiden. Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Mais über einem Sieb abtropfen lassen. Die Nudeln mit dem Gemüse und den Würstchen mischen, salzen, pfeffern, in eine gebutterte Auflaufform geben, mit der Brühe begießen, mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten goldgelb backen.
Schritt 3/3
Herausnehmen und sofort servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
265,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
300,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
104,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages