Nudelgratin mit Gemüse, Wurst und Schafskäse

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudelgratin mit Gemüse, Wurst und Schafskäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
908
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien908 kcal(43 %)
Protein38 g(39 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K110,6 μg(184 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure114 μg(38 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.048 mg(26 %)
Calcium301 mg(30 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod64 μg(32 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren22,9 g
Harnsäure184 mg
Cholesterin105 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
1
300 g
1
4 EL
300 g
2 EL
150 ml
3 EL
300 g
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaKirschtomateRucolaKetchupOlivenölTomatenmark
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Farfalle in reichlich Salzwasser bissfest garen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Würfel schneiden. Die Kirschtomaten waschen und trocken tupfen. Die Aubergine waschen und in Scheiben schneiden, leicht salzen.

2.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Aubergine darin andünsten. Die Tomaten zugeben und kurz mit dünsten. Mit Pfeffer abschmecken und die in Scheiben geschnittenen Salsiccia zugeben. Das Tomatenmark einrühren, mit Brühe aufgießen und mit Ketchup abschmecken.

3.

Die Nudeln untermengen und auf 4 kleine Auflaufformen verteilen. Den Feta darüber bröseln und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten überbacken. Den Rucola waschen, trocken schütteln und au dem fertigen Aufläufen verteilen und servieren.