Nudeln mit Räucherlachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Räucherlachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
572
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien572 kcal(27 %)
Protein24 g(24 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,9 g(23 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K6,1 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,4 mg(87 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂1,8 μg(60 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium506 mg(13 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g Tagliatelle
Salz
50 g Frühlingszwiebeln
2 EL Olivenöl
2 EL kleine Kapern
4 EL Limettensaft
2 TL grobkörniger Dijonsenf
3 EL Dill gehackt
100 g Räucherlachs in Scheiben
Pfeffer aus der Mühle
4 Kapernäpfel
Dillspitzen zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb abgießen, abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, schräg in feine Ringe schneiden, 2 EL vom Frühlingszwiebelgrün beiseite legen. Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin bei kleiner Hitze dünsten. Kapern, Limettensaft, Senf und gehackten Dill in die Pfanne geben, alles gut verrühren.
2.
Lachs in feine Streifen schneiden, mit den abgetropften Nudeln in die Pfanne geben. Alles gründlich vermischen, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. -Nudeln mit Kapernäpfeln, Frühlingszwiebelgrün und Dillspitzen anrichten. Lachs